Archiv der Kategorie: Kleindenkmale

Steinkreuz in Rorschwihr

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Steinkreuz mit Totenkopf an der Ecke Grand Rue / Rue du Rodern in Rorschwihr (Département Hauts-Rhin, Frankreich).

Die Inschrift lautet:

DAS KREV/TZ HAT L/ASSEN M/ACHE N/GEORG HE/RZOG VN/D CATHA/RIN MIST/LER 1804

Die Aufnahme entstand am 4. Juni 2015.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Bildstöcke in Reinhardsmunster

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Wie in der ganzen Region zwischen Strasbourg und Saverne finden sich auch in dem kleinen Dorf Reinhardsmunster (Département Bas-Rhin, Frankreich) mehrere Bildstöcke. Dieser hier steht an der Rue de Saverne am nördlichen Ortsausgang und wurde 1686 errichtet. Die Inschrift lautet:

1686/HAT GOTT/ZV EREN/DAS CHE/ITZ/AVRI/CHTEN LAS/SEN GASP/PAR BIMEL/ALDTER/SCHVTSS

(mehr …)

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kriegerdenkmal in Trarbach

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Kriegerdenkmal für die Gefallenen des Deutsch-Französischen Kriegs 1870/71 in Trarbach (Stadt Traben-Trarbach, Landkreis Bernkastel-Wittlich), im Hintergrund die Grevenburg. Aufgenommen am 1. Mai 2015.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Hinterlasse einen Kommentar

Kriegerdenkmal Burgbernheim

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Das weithin sichtbare Kriegerdenkmal auf dem Kapellenberg bei Burgbernheim (Landkreis Neustadt an der Aisch-Bad Windsheim) wurde im Jahr 1925 zur Erinnerung an die 84 Burgbernheimer Gefallenen und an Kriegsfolgen Verstorbenen des Ersten Weltkriegs errichtet. 1952 wurde es um die Namen der 205 Gefallenen des Zweiten Weltkriegs erweitert.

Die Aufnahme entstand am 10. April 2015.

Veröffentlicht unter Architektur, Kleindenkmale | Hinterlasse einen Kommentar

Bildstock bei Donzdorf-Kuchalb

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Bildstock nahe des Weilers Kuchalb (Stadt Donzdorf, Landkreis Göppingen), aufgenommen am 3. April 2015.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Hinterlasse einen Kommentar

Rote Säule bei Anten

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

In der Nähe des Hahlener Moors im Norden der heutigen Gemarkung Berge bei Quakenbrück (Landkreis Osnabrück) befindet sich die sogenannte Rote Säule. Das sagenumwobene Kleindenkmal soll einst den Grenzpunkt der früheren Markungen Hahlen, Anten und des Stifts Börstel markiert haben. Bei Grenzstreitigkeiten im 18. Jahrhundert soll hier ein Antener Bauer erschlagen worden sein. Eine weitere Sage berichtet davon, dass hier in der französischen Besatzungszeit zwischen 1811 und 1813 ein Soldat im Moor ertrunken sei. (mehr …)

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Hinterlasse einen Kommentar

Gläserner Marienschrein in Neudenau

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Gläserner Marienschrein an der Hauptstraße in Neudenau (Landkreis Heilbronn), aufgenommen am 18. Januar 2014.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | Hinterlasse einen Kommentar

Neidkopf in Ditzingen-Heimerdingen

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Am ehemaligen Gasthof zum Ochsen in Heimerdingen (Stadt Ditzingen, Landkreis Ludwigsburg), einem stattlichen Fachwerkbau aus dem 18. Jahrhundert, befindet sich an der Südostecke ein Neidkopf. Das Haus steht an der Ecke Weissacher / Hochdorfer Straße, die Aufnahme entstand am 23. November 2012.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | 1 Kommentar

90s-Bildstock bei Gelchsheim-Oellingen

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

1993 errichteter Bildstock auf dem Lerchenberg bei Gelchsheim-Oellingen (Landkreis Würzburg), aufgenommen am 29. September 2012.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale | 2 Kommentare

Jauchepumpe in Ditzingen-Schöckingen

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Jauchepumpe auf dem Martinshof im Ditzinger Stadtteil Schöckingen (Landkreis Ludwigsburg), aufgenommen am 22. September 2012.

Veröffentlicht unter Kleindenkmale, Landwirtschaft | Hinterlasse einen Kommentar