Archiv der Kategorie: Vermischtes

Über den Dächern Pforzheims

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Von der Dachterrasse des Sparkassenturm hat man einen interessanten Blick über die Stadt. Ufoport Glufenteich hatte am 1. Juni 2018 die seltene Gelegenheit, dort zu fotografieren. (mehr …)

Veröffentlicht unter Vermischtes | 2 Kommentare

Blaenau Ffestiniog

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Der nordwalisische Bergbauort Blaenau Ffestiniog ist geprägt von riesigen Schieferabraumhalden, die ihm ein surreales Erscheinungsbild verleihen. Das Städchten war einst Zentrum des Schieferbergbaus und hatte zeitweise über 12.000 Einwohner. Heute sind es noch knapp 5.000, von denen etwa 80% Walisisch sprechen. Die Hochphase des Bergbaus war in den 1860er- und 1870er Jahren, im 20. Jahrhundert setzte der Niedergang ein und 1970 wurde die letzte Mine geschlossen. Heute lebt die Stadt vor allem vom Tourismus. Ein Rundgang durch einen bizarren Ort. (mehr …)

Veröffentlicht unter Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

New Forest: Auf den Spuren der Fünf Freunde

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Der New Forest, eine ausgedehnte Wald- und Heidelandschaft in der südenglischen Grafschaft Hampshire, diente als Kulisse für die 1978 produzierte Verfilmung von Enid Blytons „Fünf Freunden“. Ufoport Glufenteich stellt einige Drehorte der besonders in Deutschland und Österreich sehr beliebten Serie in ihrer heutigen Gestalt vor. Wer die Filme kennt, wird manches Detail wiedererkennen. (mehr …)

Veröffentlicht unter Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Matterhorn-Puzzle im Bushaltestellenhäuschen in Schönau

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Dieses Matterhorn-Puzzle ziert das Bushaltestellenhäuschen in Schönau (Gemeinde Gilserberg, Schwald-Eder-Kreis). Die Aufnahme entstand am 20. Juni 2016.

Veröffentlicht unter Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Löwensprudel Bad Zwesten

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Dieser schicke Brunnentempel aus dem Jahr 1926 befindet sich im Kurpark am Löwensprudel in Bad Zwesten (Schwald-Eder-Kreis). Das Wasser der Heilquelle kann hier an einem Hahn gezapft werden. Bis 2011 wurde es unter der Marke „Bad Zwestener Löwensprudel“ auch in Flaschen abgefüllt, der Betrieb musste jedoch wegen wirtschaftlicher Schwierigkeiten eingestellt werden. Die Quelle wird seither nur noch durch die örtlichen Kurkliniken und zur Speisung den Kurbads genutzt.

Die Aufnahmen enstanden am 20. Juni 2016.

Links

Wikipedia: Bad Zwestener Löwensprudel

Bad Zwesten: Kurpark am Löwensprudel

Veröffentlicht unter Architektur, Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Orangefarbener Streugutkasten in Möttlingen

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Diese Streugutkasten in geschmackvollem Orange mit der Aufschrift „Stadt Bad Liebenzell“ befindet sich an der Ecke Barthstraße/Am Berg in Möttlingen (Stadt Bad Liebenzell, Landkreis Calw). Die Aufnahme entstand am 6. Mai 2016.

Veröffentlicht unter Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Achtung

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Mit diesem stilvollen Word-Art-Zettel und leicht alarmistisch anmutendem „Achtung“ weist der Polizeiposten Brackenheim (Landkreis Heilbronn) auf seinen neuen Briefkasten hin. Gesehen am Schloss Brackenheim in der Theodor-Heuß-Straße am 8. April 2016.

Veröffentlicht unter Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Drahtrevier Nettetal

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Die Kleinstadt Altena im Sauerland ist ein Zentrum der Drahtindustrie. Der Ort wird überragt von der imposanten Burg Altena, die sich auf einer exponierten Bergspitze zwischen Lenne- und Nettetal befindet. Insbesondere im engen Nettetal befinden sich zahlreiche Drahtziehereien und drahtverarbeitende Betriebe. Bis in die 1960er-Jahre lagen hier mitten auf der Straße die Gleise der elektrischen Kleinbahn Westig-Ihmert-Altena. Eine Exkursion durch eine dystopische Industrielandschaft. (mehr …)

Veröffentlicht unter Industrie, Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Herbstliche Ruhrpott-Idylle in Bochum-Dahlhausen

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Der im Tal der Ruhr gelegene Bochumer Stadtteil Dahlhausen ist hauptsächlich bekannt für sein Eisenbahnmuseum, das im ehemaligen Bahnbetriebswerk untergebracht ist. Rund um den Bahnhof, an dem die Züge der S-Bahn-Linie 3 Oberhausen – Essen – Hattingen (Ruhr) halten, herrscht eine verschlafen-idyllische Atmosphäre. Ufoport Glufenteich präsentiert fotografische Eindrücke von einem kleinen Rundgang im Herbst 2015. (mehr …)

Veröffentlicht unter Architektur, Automaten, Gaststätten, Läden, Schienenverkehr, Schilder, Vermischtes | Hinterlasse einen Kommentar

Endzeitliche Grüße aus dem Nordschwarzwald #12

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Ehemaliges Gasthaus zum Adler in der Friedenstraße in Bieselsberg (Gemeinde Schömberg, Landkreis Calw), aufgenommen am 11. Oktober 2015.

Veröffentlicht unter Vermischtes | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar