Europa-Center Berlin

Foto: Jiří 7256 – 768x1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Das Europa-Center am Breitscheidplatz ist ein bedeutendes Bauwerk der Nachkriegsmoderne in West-Berlin. Der Gebäudekomplex mit 103 Meter hohem Bürohochhaus und einem Einkaufszentrum entstand zwischen 1963 und 1965 nach Plänen von Helmut Hentrich und Hubert Petschnigg. Der berühmte Architekt Egon Eiermann, der für den Bau der benachbarten Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche verantwortlich war, fungierte als künstlerischer Berater.

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Das Einkaufszentrum mit etwa 70 Geschäften verfügte bis 1979 über ein Kunsteisbahn. An ihrer Stelle wurde damals ein Terrassencafé und der sogenannte Lotusbrunnen errichtet.

Foto: Jiří 7256 – 768x1024

Foto: Jiří 7256 – 768×1024

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Foto: Jiří 7256 – 1024×768

Die Aufnahmen entstanden am 23. September 2016.

Links

Europa-Center Berlin: Offizielle Website

Wikipedia: Europa-Center

Dieser Beitrag wurde unter Architektur, Läden veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.