Automatenreport Winnenden

Foto: Jiří 7256

In der durch das traditionsreiche Zentrum für Psychiatrie sowie den „Amoklauf von Winnenden“ bekannten Stadt im Rems-Murr-Kreis sind zahlreiche Kaugummiautomaten anzutreffen. Darunter finden sich Exemplare in lichtgrauer Farbgebung, die als eine lokale Besonderheit angesehen werden können.

Foto: Jiří 7256

Die Exkursion beginnt in der Paulinenstraße, wo sich dieser braun-weiße Kaugummiautomat in zielgruppengerechter Höhe unter einem kombinierten Handykarten- und Zigarettenautomaten versteckt.

Foto: Jiří 7256

Einige Schritte weiter, an der Ecke zur Robert-Boehringer-Straße, befindet sich dieses rot-weiße Exemplar.

Foto: Jiří 7256

Ebenfalls in der Paulinenstraße ist dieser baugleiche Automat in dunkelblau-weiß unter der Speisekarte eines Asia-Imbisses angebracht.

Foto: Jiří 7256

Dieser zweikammerige Automat mit abgerundeten Kammerfenstern hängt am Rande der Altstadt an einem Gartenzaun in der Wallstraße.

Foto: Jiří 7256

Dieser dreikammerige Automat befindet sich an der Ecke Marktplatz / Schlossstraße im Zentrum der Stadt, …

Foto: Jiří 7256

… in direkter Nähe zu diesem Handykartenautomaten.

Foto: Jiří 7256

Folgt man der Marktstraße unter dem Schwaikheimer Torturm hindurch, so fällt rechter Hand dieser oben erwähnte lichtgraue Automat ins Auge.

Foto: Jiří 7256

Einige Schritte bergab begegnet an einer Dönerbude dieser Standard-Kaugummiautomat mit Stretchies.

Foto: Jiří 7256

Direkt um die Ecke versteckt sich ein baugleiches Exemplar.

Foto: Jiří 7256

Am unteren Ende der Marktstraße ist linker Hand dieser blaugrau-weiße Kombiautomat mit zerstörter Mittelkammer anzutreffen.

Foto: Jiří 7256

Zahlreiche Kaugummiautomaten sammeln sich rund um die große Kreuzung Markt- / Ring- / Bahnhostraße, so dieser zweikammeriger Kaugummiautomat.

Foto: Jiří 7256

Am Anfang der Bahnhofstraße begegnen dieser vierkammerige …

Foto: Jiří 7256

sowie dieser dreikammerige Vertreter.

Foto: Jiří 7256

Dieser weitere zweikammerige Automat befindet sich an der Einmündung der Alfred-Kärcher-Straße.

Foto: Jiří 7256

Zurück in der Stadtmitte, an der Ecke Entengasse / Brunnenstraße unterhalb des Marktplatzes, trifft man auf einen weiteren der lichtgrauen Automaten mit ähnlicher Füllung wie der Kollege in der Marktstraße.

Foto: Jiří 7256

Am oberen Ende der Marktstraße hat sich die Rückwand eines verschwundenen Kaugummiautomaten erhalten.

Foto: Jiří 7256

Mit diesem roten Kaugummiautomaten an der Ecke Wall- / Ringstraße, der seitlich an einem Zigarettenautomaten angebracht ist, endet der Rundgang. Die Aufnahmen entstanden am 21. Mai 2011.

Dieser Beitrag wurde unter Automaten veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.